von Lukla nach Kathmandu - nepalweb.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

von Lukla nach Kathmandu

Khumbu Everestgebiet 2006

Flug von Lukla nach Kathmandu:

Heute stehen wir noch einmal frühzeitig auf. Nach dem Frühstück geht es um 06.30 Uhr zum Flugplatz (15 Minuten Fußweg). Das Wetter ist gut, also werden die Flüge auch stattfinden. Beim Sicherheits-Check nimmt man es sehr genau. Alle großen Gepäckstücke müssen geöffnet werden.

Bei der Handgepäckkontrolle im Anschluss habe ich das Glück, nur die Fototasche öffnen zu dürfen. Vermutlich ist man in meinem Alter doch kein Terrorist mehr.

Bald landen und starten die Maschinen der verschiedensten Airlines in schneller Folge. Wir fliegen wiederum mit einer Dornier 228 der Gurkha Airline. Alles klappt vorzüglich, ein wunderschöner Flug und bereits 08.10 Uhr Ankunft auf dem Domestic Airport von Kathmandu.

Mit dem Taxi fahren wir ins Hotel und das mir seit Jahren bekannte Hotelpersonal empfängt uns mit großem Hallo.

Ich lasse mir zunächst das zweite Frühstück des Tages im Hotelgarten schmecken und stehe dann mindestens eine halbe Stunde lang unter der Dusche.

Noch eineinhalb Wochen Nepal liegen vor mir, doch das ist eine andere Geschichte.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü